Skip to content
Menü

Workshop »Reinventing Work«

Ein Workshop für Unternehmer, Führungskräfte, Personaler und Initiatoren, die Organisationen zu sinnhaften Orten machen möchten

  • Arbeiten mit maximaler Selbst-Verantwortung der Mitarbeiter ermöglichen
  • Die Kernprozesse aus Frederic Laloux’ Buch Reinventing Organizations vertiefen & weiterentwickeln
  • Ideen zur Umsetzung gemeinschaftlich konkretisieren. Handout mit den wichtigsten Prozessschritten auf dem Weg zum Selbstmanagement
  • Die Haltung dahinter kultivieren

Bewussteres Arbeiten

Wir sind offensichtlich auf dem Weg zu einer neuen Bewusstseinsstufe und realisieren: Einfach nur Arbeiten wie bisher funktioniert für viele Menschen nicht mehr. Eine Augen öffnende Bestandsaufnahme dessen, was alles möglich ist und stellenweise schon erfolgreich praktiziert wird, hat Frederic Laloux mit seinem Buch „Reinventing Organizations“ gemacht. Mit vielen Beispielen hat er gezeigt, wie Unternehmen

  • sinnhafter sein können und wie
  • Menschen dort mit größtmöglicher Selbst-Verantwortung arbeiten.
  • Gleichzeitig zeigen sich die Menschen in diesen besonderen Organisationen so, wie sie sind – mit all ihren Stärken und Sensibilitäten.

Mit Hilfe diverser Beispiele hat Laloux anschaulich gezeigt, wie das genau gelingen kann. Dabei hat er fünf Ebenen definiert, anhand derer man Organisationen einordnen kann. Die Ebenen sind mit Farben markiert (ROTAMBERORANGEGRÜNTEAL) und geben gewissermaßen den Bewusstseinsgrad wieder. Eine umfangreiche Beschreibung der Ebenen finden Sie hier (zu enliveningedge.org).

Zielgruppe, Nutzen und Inhalte

Der Workshop richtet sich an Menschen, die in Unternehmen oder Organisationen arbeiten und Ideen und Methoden aus der Teal-Ebene in ihrer Organisation einführen oder verfestigen möchten. Das sind zum Beispiel Unternehmer, Führungskräfte, Personaler oder unternehmensinterne Change-Begleiter.

Teilnehmer haben die Möglichkeit,

  • ihr Verständnis und Wissen über die drei Durchbrüche der Teal-Ebene (Selbstmanagement, Ganzheit, evolutionärer Sinn) praxisnah zu erweitern
  • den eigenen Standpunkt zu bestimmen und die nächsten Schritte für die eigene Organisation zu planen
  • die Teal-Haltung im Workshop am eigenen Leib zu erfahren und zu ergründen, mit welcher Haltung sie am Arbeitsplatz den Prozess unterstützen können
  • Blinde Flecken bewusst zu machen
  • Öffnungspunkte für Teal zu identifizieren.

Wir erarbeiten die nächsten Schritte, damit Unternehmen zu sinnstiftenden Orten werden:

  • Wir betrachten die verschiedenen Bewusstseinsebenen nach Laloux, auf denen sich Organisationen befinden können und erarbeiten, was es braucht, um die nächste Ebene zu erreichen
  • Wir machen Teal-Haltung erfahrbar und achten während des Workshops ganz bewusst darauf
  • Wir stellen vor und diskutieren Tools und Leitfäden
  • Wir erarbeiten, wie man sich dem evolutionären Sinn einer Organisation nähert
  • Wesentlich wird auch die Arbeit mit konkreten Fällen sein: Teilnehmer können ihre aktuellen Herausforderungen rund um unser Thema einbringen
  • Ferner erforschen wir noch offene Fragen und suchen gemeinsam nach ersten Antworten darauf.

Termine und Modalitäten

Derzeit als Inhouse-Seminar.

Auch interessant?


Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot? Wir helfen Ihnen gerne.

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.